Ad muros, ad aquas

Wir möchten zwei ringförmige Spazierwege vorschlagen, die in jedem beliebigen Punkt beginnen oder enden können. Der erste Spazierweg „Ad muros“ (in Rot) verläuft im Stadtinneren und insbesondere durch den mittelalterlichen Teil. Der zweite „Ad aquas“ (in Grün) ist länger und folgt dem Flussverlauf und den Bewässerungsgräben von Aquileia.

M.P. Museo Paleocristiano

M.A Museo Archeologico

i Info point

in red: archeological sites

Download die Karte von Wege.